XPS Perimeterdämmplatte

XPS Perimeterdämmplatte

Dämmplatten aus extrudiertem Polystyrol-Hartschaum nach DIN EN 13164 (XPS) zur Wärmedämmung von erdberührten außenseitigen Wandflächen außerhalb der Bauwerksabdichtung.

Eigenschaften

  • Anwendungstyp: PW nach DIN 4108-10
  • Glatte, extrusionsverdichtete Oberfläche
  • Wärmeleitfähigkeit 036 - 042
  • Kantenausbildung: Stufenfalz
  • Schwerentflammbar nach DIN 4102-1
  • Alterungsbeständig
  • Verrottungsfest
  • HBCD-frei
  • Amtlich güteüberwacht

Einsatzbereich

Wärmedämmung von erdberührten Wänden außerhalb der Bauwerksabdichtung als Perimeterdämmung bei der Wassereinwirkungsklasse W1-E und W2-E nach DIN 18533-1 (entspricht der Anwendung nach alter DIN 18195-4 und DIN 18195-6).

Die Platten dürfen im Bereich mit langanhaltend oder ständig drückendem Wasser (Grundwasser) mit einer maximalen Eintauchtiefe von 3,50 m verwendet werden.

Bei der Anordnung der Perimeterdämmplatten im Grundwasser ist die Auftriebsicherung durch eine statische Berechnung nachzuweisen. Die Auftriebskräfte dürfen nicht über eine bituminöse Verklebung / Abdichtung in das Bauwerk eingeleitet werden.

Die XPS-Perimeterdämmplatten sind nicht überputzbar.

Verbrauch

1,0 m2/m2

Gebindegrößen

Inhalt EAN-Code Artikelnummer
6 m² 50 mm 4002822030582 935613
5,25 m² 60 mm 4002822030599 935614
3,75 m² 80 mm 4002822030605 935615
3 m² 100 mm 4002822030612 935616
3 m² 120 mm 4002822030629 935617
2,25 m² 140 mm 4002822030636 935618
2,25 m² 160 mm 4002822030643 935619
1,5 m² 180 mm 4002822030650 935620
1,5 m² 200 mm 4002822030667 935621

Top-Systemprodukte



Downloads
Technische Informationen
TM_XPS_Perimeterdaemmplatte_DE.pdf