VWS-Mörtel

VWS-Mörtel

Hoch hydrophobierte, mineralische Klebe- und Spachtelmasse zum Verkleben von Mineralwolle- und Polystyroldämmplatten in den ALLFAtherm-Dämmsystemen sowie zum Einbetten von Gittermatte und Eckwinkeln.

Eigenschaften

  • Normalputzmörtel nach DIN EN 998-1
  • Brandverhalten „nichtbrennbar" bzw. „schwerentflammbar" entsprechend dem Aufbau des jeweiligen Systems
  • Witterungsbeständig, wasserabweisend nach DIN V 18550
  • Hoch diffusionsfähig
  • Hohe Druckfestigkeit
  • Ausgezeichnete Haftung
  • Leichte Verarbeitung
  • Klebe- und Armierungsmasse in einem Produkt
  • Für den Maschineneinsatz geeignet
  • Lange verarbeitungsoffen
  • Sehr gutes Standvermögen
  • Umweltfreundlich

Einsatzbereich

In den ALLFAtherm-Dämmsystemen

Für die Risssanierung (Schwerarmierung) von Fassadenflächen

Verbrauch

Verklebung
Wulst-/Punkt-Methode: ca. 3 - 4 kg/m2
Maschinelle Wulst-Methode (mäanderförmig): ca. 6 - 7 kg/m2
Vollflächige Verklebung: 4 - 6 kg/m2

Armierung
ca. 4,5 - 5,0 kg/m2  (ca. 1,5 kg/mm Schichtstärke)

Eckenschutz
ca. 1,0 - 1,5 kg/m

Gebindegrößen

Inhalt EAN-Code Artikelnummer
25 KG Papiersack 4002822150129 610517
800 KG Einweg-Container 4002822012540 803851
1000 KG Silo/Big-Bag 4002822017163 721942


Downloads
Technische Informationen
TM_VWS-Moertel_DE.pdf
Nachhaltigkeitsdatenblatt
NDB_VWS-Mörtel.pdf
Sicherheitsdatenblatt
SDB_VWS-Mörtel.pdf
Prüfzeugnisse
LE_VWS_Mörtel_DE.pdf